Heuer Schraubstock

Heuer Schraubstock – Unabdingbarer Helfer für ihre Arbeit auf der Werkbank

Bei einem Brockhaus Heuer Schraubstock handelt es sich um eine bestimmte Apparatur für das Halten von Baustücken während ihrer Produktion.
Sämtliche Schraubstock-Ausführungen bieten eine starre wie auch eine frei bewegliche Klemmbacke. Zwischen den Spannbacken wird ihr Werkstück eingespannt. Die Spannbacken sind in der Regel wechselbar, wodurch sie bei Beschädigungen oder zum einspannen empfindlicher Werkstücke getauscht werden können.

Viele Schraubstock-Modelle bestehen aus Stahl-Guss und gewährleisten eine zufriedenstellende Genauigkeit während des Bearbeitungsvorgangs. In der Regel kommen Schraubstöcke bei Schlossern, Mechanikern und Modellbauern zum Arbeitseinsatz.

So funktioniert ein Heuer Schraubstock!

Ein Heuer Front Schraubstock gehört auf jede umfangreich ausgerüstete Arbeitsplatte.

Ihr Schraubstock ist im Endeffekt eine Apparatur zum Festspannen von Gegenständen für den Zeitraum der Bearbeitung. Für diesen Zweck haben die Einspannhelfer zweierlei parallel gegenüberliegende Spannbacken, welche ihr Baustück beidseitig verankern. Während sich eine Klemmbacke mittels der Kurbel frei bewegen lässt, bleibt die feste Backe ständig an ihrem Platz.

Ein Schraubstock funktioniert ungemein einfach. Durch das drehen des Kurbelhebels bewegt sich die bewegliche Backe dank der Drehspindel in die gewollte Richtung. Ihr Baustück wird folglich über die beiden Klemmbacken eingespannt, sofern ihr Spannhelfer korrekt angezogen wird. Bei dem Gewindesystem dreht es sich um das Grundlegende Prinzip einer herkömmlichen Gewindeschraube mitsamt Schraubenmutter, das bereits seit langer Zeit populär ist.
Abgesehen von der festen Installation können manche Schraubstöcke auch mit einem Klammerfuß flexibel auf Arbeitstischen montiert werden.

Gängige Schraubstock Varianten und deren Einsatzgebiete

Es gibt diverse Arten von Schraubstöcken. Berücksichtigen Sie beim Zukauf eines Spannhelfers auf seinen Einsatzzweck – benötigen Sie ein großes Modell für ihre Werkbank oder einen schmalen Maschinenschraubstock für Werkzeuggeräte wie die Ständerbohrmaschine.

Der solide Parallel Schraubstock ist dabei die gebräuchlichste Variante. Dabei stehen die Backen zu jeder Öffnungsweite vollständig synchron zueinander. Selbige Typen finden sich häufig auf einschlägigen Webseiten in einem Schraubstock-Test. Auf diese Weise können auch große Bauteile präzise und fest gespannt werden. Ein parallel öffnender Schraubstock wird mit purer Handkraft auf- und zugedreht. Montiert wird ein solcher Schraubstock auf einer Werkplatte.

Auf Parallel öffnenden Schraubstöcken werden zusätzlich gerne Schutzbacken aufgesteckt, um sensible Bauteile dezent einspannen zu können. Sehr populär ist die Anwendung von Parallel Schraubstöcken zum Bearbeiten von Hölzern, Metallstücken, zum Kabellöten oder aber Schleifen und Sägen.

Neben dem Parallel Schraubstock gibt es auch den Maschinen Schraubstock, welcher an anderen Werkzeugmaschinen, wie zum Beispiel einer Fräse angebracht wird. Hauptmerkmal dieser Schraubstockart ist, dass er keine eigene Montagevorrichtung hat. Neben dem Bohrmaschinenschraubstock ist auch der Rohrschraubstock zu nennen, welcher überwiegend von Installateuren für das einspannen von runden Werkstücken mit verschieden großen Querschnitten eingesetzt wird.

Maschinenschraubstock: Der Bohrmaschinenschraubstock wird größtenteils in Werkzeuggeräten genutzt, kann hingegen ebenso direkt auf der Arbeitsplatte befestigt werden. Das Besondere daran ist, dass mit diesem besonders präzise gearbeitet werden kann. Zusätzlich kann diese Variante von Spannhelfer besonders hohen Kräften ausgesetzt werden. Dem Maschinenschraubstock sind auch andere Varianten untergeordnet, wie beispielsweise der hydraulische Schraubstock oder aber der pneumatische Niederzug-Schraubstock

Rohr-Schraubstöcke: Ein Rohr-Schraubstock, häufig auch Installateurs-Schraubstock genannt, ist angenehm einzusetzen, um Rundgegenstände einzuspannen, da der gewünschte Querschnitt mühelos angepasst werden kann. Hier werden die Rohrleitungen von allen vier Richtungen gleichförmig eingespannt, wodurch ungewünschte Beschädigungen am Bauteil weitestgehend gemieden werden.

Mini Schraubstock: Ein Mini Schraubstock besitzt kleine Abmessungen und kann dadurch mit viel Präzision spannen. Des Weiteren haben solche Ausführungen oft ein Kugelgelenk, wodurch der Schraubstockkopf in sämtlichen Himmelsrichtungen arretiert werden kann. Minischraubstöcke finden somit insbesondere im filigranen Modellbauer-Bereich Ihren Einsatz.

Gibt es eine Werkbank mit Schraubstock?

In einem guten Werkzeug-Shop im Internet lässt sich ebenfalls eine Werkbank mit Schraubstock aufgabeln. Meistens können Sie sogar bestimmen, ob der Schraubstock 150 mm oder 100 mm Klemmbackenbreite haben soll.

Sofern ihr Schraubstock klein ist, nimmt er selbstverständlich weniger Platz ein. Soll der Schraubstock höhenverstellbar sein, kann dieser stets auf die passende Höhe oder Stellung eingestellt werden. Ein in der Höhe verstellbarer Spannhelfer ermöglicht leichteres Arbeiten, ist jedoch auch teurer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *